• Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
4-4-2
Tuchel & Schmidt News

Bayern-Trainersuche: Zwei neue Namen

Bis zum Ende der Länderspielpause will der FC Bayern die Trainerlösung für den Rest der Saison festlegen. Jetzt sind zwei neue Namen aufgetaucht.

“Sky” bringt Thomas Tuchel als möglichen Kandidaten ins Spiel. Der deutsche Trainer war in der Vergangenheit bereits ein heisses Thema, entschied sich aber für Paris St. Germain. Dort steht er noch bis 2021 unter Vertrag. Immer wieder mal wird über atmosphärische Störungen in der Beziehung zu einzelnen Spielern berichtet. Ob sich Tuchel einen plötzlichen Abgang aus Paris vorstellen kann und ob der Ligue 1-Champion diesem zustimmen würde, ist dennoch fraglich. Er käme aber, ähnlich wie Erik ten Hag von Ajax, auch als Lösung ab Sommer infrage.

Ein sofortiges Engagement von Roger Schmidt wäre eher denkbar. Der frühere Leverkusen- und Red Bull Salzburg-Trainer ist verfügbar, nachdem er sein Abenteuer in China im Sommer nach zwei Jahren beendet hat. Laut “Sport 1” befassen sich die Bayern-Verantwortlichen auch mit dem 52-Jährigen.

Andere Namen, die schon länger heiss gehandelt werden, sind jene von Ralf Rangnick, Arsène Wenger oder auch Massimiliano Allegri.

  psc       5 November, 2019 13:53
CLOSE