Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Erhebung Ihrer Personendaten einverstanden. OK Mehr Info

4-4-2
Vom HSV News

FC Bayern im Ablösepoker um Jungstar Arp

Der FC Bayern arbeitet weiterhin an der Verpflichtung von Hamburgs Angreifer Jann-Fiete Arp.

Nach Angaben der “Bild” sind die Münchner bereit, den 18-Jährigen mit einem Vierjahresvertrag auszustatten, der diesem 5 Mio. Euro pro Jahr einbringen würde. Das Gehalt für Arp würde also deutlich steigen.

Noch fehlt aber die Einigung bezüglich Ablöse. Die Bayern bieten demnach 2,5 Mio. Euro Ablöse – der HSV verlangt trotz Abstieg in die 2. Bundesliga deutlich mehr.

  psc       11 Juli, 2018 09:16
CLOSE