• Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
4-4-2
Hohe Ablöseforderung News

Der FC Bayern schielt auf Juve-Verteidiger Danilo – es gibt aber ein Problem

Beim FC Bayern besteht auf der Position des Rechtsverteidigers noch immer eine kleine Schwäche. Juves Brasilianer Danilo soll nun ein Thema sein.

Wie der italienische Transferexperte Gianluca di Marzio berichtet, beschäftigen sich die Bayern-Verantwortlichen um Hasan Salihamidzic mit dem 30-jährigen Nationalspieler. Danilo wechselte vor zwei Jahren für 37 Mio. Euro Ablöse von Manchester City nach Turin. Diese hohe Ablöse könnte für die Bayern nun ein Problem darstellen: Um keinen allzu grossen Verlust zu erleiden, soll Juve derzeit (noch) eine horrende Ablöse von 30 Mio. Euro fordern. Dies ist dem deutschen Rekordmeister eindeutig zu viel. Nur wenn diese Forderung noch deutlich gesenekt wird, ist ein Transfer des Verteidigers in die Bundesliga realistisch. Sein Vertrag bei Juve ist bis 2024 datiert.

  psc       4 August, 2021 16:03
CLOSE