4-4-2
"Entschieden ist nichts" News

Konrad Laimer spricht über möglichen Bayern-Wechsel

Der österreichische Nationalspieler Konrad Laimer gilt beim FC Bayern als ganz heisser Transferkandidat. Jetzt äussert sich der 25-Jährige zu den Spekulationen.

Dass ein ablösefreier Wechsel im kommenden Sommer bereits so gut wie beschlossen ist, trifft nicht zu, wie Laimer dem «kicker» verrät. «Entschieden ist nichts und ausgeschlossen auch nichts», hält der Spielgestalter fest. Eine Vertragsverlängerung bei RB Leipzig scheint aber unwahrscheinlich, derzeit gebe es nämlich keine derartigen Gespräche, führt der Nationalspieler aus.

Der FC Bayern mit Trainer Julian Nagelsmann soll bereits im vergangenen Sommer angeklopft haben. Leipzig beharrte aber auf seiner Ablöseforderung von 30 Mio. Euro, weshalb der Wechsel letztlich platzte. Im nächsten Jahr könnte dies anders aussehen.

Für eine neue Herausforderung scheint Laimer bereit: «Ich bin ein offener Typ, der zusieht, dass er seine Komfortzone auch mal verlässt. Ich möchte immer mein Leistungslimit erweitern und das Beste aus allem rausholen. Aber ich habe mir keinen Karriereplan zurechtgelegt, der mir sagt: Dann und dann muss dieser oder jener Schritt erfolgen.»

  psc       28 November, 2022 10:24
CLOSE