• Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
4-4-2
Interessent News

Ligue 1-Klub will Bayern-Goalie Alexander Nübel ausleihen

Alexander Nübel ist mit seiner Situation beim FC Bayern angesichts der fehlenden Einsätze alles andere als zufrieden. Konkretes Interesse gibt es aus der Ligue 1.

Nach Angaben des “kicker” buhlt die AS Monaco mit Trainer Niko Kovac um den 24-jährigen Keeper, der nach seinem Wechsel von Schalke 04 zum FC Bayern in dieser Saison nur zu zwei Einsätzen kam. Im Fürstentum könnte Nübel den 29-jährigen Franzosen Benjamin Lecomte ersetzen, der sich nicht immer sattelfest zeigt.

Das Magazin berichtet sogar, dass der bis 2025 gültige Vertrag unter Umständen aufgelöst werden könnte, da Nübel bereits in seiner Debütsaison zehn Pflichtspiele zugesichert worden seien. Nicht ganz klar ist allerdings, ob diese Kündigungsklausel tatsächlich einfach so gezogen werden kann.

Ohnehin sei dies nicht das Ziel. Der Berater Nübels hatte zuletzt eine Leihe ins Spiel gebracht, da in München Manuel Neuer nach wie vor die ganz klare Nummer 1 ist und auch fast alle Spiele bestreitet. Mittelfristig ist Nübel zwar als Nachfolger des deutschen Nationalspielers eingeplant, Vorstandsmitglied Oliver Kahn schliesst eine nochmalige Vertragsverlängerung Neuers über 2023 hinaus aber nicht aus.

  psc       15 März, 2021 09:48
CLOSE