4-4-2
Bayern-Routinier
News

Neuer Rekord: Müller hat die meisten Bundesliga-Siege

Thomas Müller stellt beim 3:1 des FC Bayern in Mainz einen ganz besonderen Rekord auf: Mit seinem 323. Sieg ist er nun Rekordhalter in der Bundesliga.

So viele Bundesliga-Siege wie Thomas Müller hat in der Geschichte kein anderer Spieler jemals zuvor erreicht. Mit dem Erfolg in Mainz zog der 34 Jahre alte Offensivspieler an Teamkollege Manuel Neuer vorbei. Während Müller nach nun 449 Spielen bei 323 Siegen steht, steht Neuer bei 322 Siegen aus 478 Spielen. Letzterer konnte 2023 aufgrund eines im vorigen Winter erlittenen Unterschenkelbruchs allerdings noch kein Spiel bestreiten.

Die Spieler mit den meisten Bundesliga-Siegen:

  • Thomas Müller – 323 Siege (449 Spiele)
  • Manuel Neuer – 322 Siege (478 Spiele)
  • Oliver Kahn – 310 Siege (557 Spiele)
  • Manfred Kaltz – 291 Siege (581 Spiele)
  • Robert Lewandowski – 274 Siege (384 Spiele)
  • Mats Hummels – 258 Siege (422 Spiele)
  • Philipp Lahm – 250 Siege (385 Spiele)
  • Lothar Matthäus – 249 Siege (464 Spiele)
  • Sepp Maier – 249 Siege (473 Spiele)
  • Claudio Pizarro – 248 (490 Spiele)

  adk       22 Oktober, 2023 15:58
CLOSE
.