• Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
4-4-2
Für vier Jahre News

Offiziell: Sabitzer unterschreibt beim FC Bayern, aber es gibt ein Problem

Der Transfer des österreichischen Nationalspielers Marcel Sabitzer von RB Leipzig zum FC Bayern ist unter Dach und Fach.

Der 27-jährige Mittelfeldspieler hat bei den Münchnern am Montag einen Vierjahresvertrag bis 2025 unterzeichnet. Die Ablöse beträgt Medienberichten zufolge rund 15 Mio. Euro. “Marcel Sabitzer bringt alles mit, was ein Spieler für den FC Bayern braucht. Er wird außerdem keine lange Eingewöhnungszeit benötigen, weil er mit der Philosophie unseres Trainers Julian Nagelsmann bereits bestens vertraut ist”, sagt Bayerns Vorstandsboss Oliver Kahn zum Transfer.

Sportvorstand Hasan Salihamidzic ergänzt: “Wir sind sehr froh, dass wir Marcel Sabitzer für den FC Bayern gewinnen konnten. Marcel ist ein sehr guter Fußballer, er hat eine großartige Mentalität, ist sehr ehrgeizig und hat als Kapitän von RB auf und neben dem Platz Verantwortung getragen. Unser Trainer kennt ihn ja sehr gut, auch als Führungsspieler. Wir freuen uns auf ihn.”

Sabitzer freut sich nach insgesamt sieben Jahren in Leipzig auf die neue Herausforderung: “Ich bin sehr glücklich, für den FC Bayern spielen zu dürfen. Schon als Kind war mein Bayern-Trikot mein grosser Stolz, jedes Jahr zu Weihnachten bekam ich ein neues. Ich werde alles für den Verein geben, möchte so viele Spiele und Titel wie möglich gewinnen.”

Ein Problem gibt es nach dem Wechsel: Wegen muskulären Problemen im Adduktorenbereich muss Sabitzer erst einmal pausieren und verpasst deshalb auch die Länderspiele in Österreich. In München widmet er sich also erst einmal der Reha.

  psc       30 August, 2021 16:22
CLOSE