• Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
4-4-2
Transferpläne News

Sané, Coutinho oder Havertz? Der FC Bayern legt sich fest

Der FC Bayern hat bezüglich der Transferplanungen im kommenden Sommer angeblich eine Vorentscheidung getroffen.

Laut einem Bericht der “Sport Bild” werden die schon länger geplanten Transfers von Leroy Sané (Manchester City) und Kai Havertz (Bayer Leverkusen) forciert. Bei beiden ist der deutsche Rekordmeister zuversichtlich, dass die Deals über die Bühne gehen. Sané soll im Gesamtpaket aus Ablöse und Gehaltskosten für die kommenden fünf Jahre schätzungsweise rund 200 Mio. Euro teuer. Bei Havertz fordert Leverkusen alleine für die Ablöse 130 Mio. Euro. Das Festgeldkonto der Münchner ist aber gut gefüllt – auch weil im vergangenen Sommer nicht das ganze Geld aufgewendet wurde, das der Aufsichtsrat zur Verfügung stellte.

Keine Rolle zu spielen scheint Timo Werner, der im letzten Sommer in Leipzig verlängert hatte. Und auch eine definitive Übernahme von Coutinho ist eher unwahrscheinlich. Der Brasilianer konnte die Verantwortlichen bislang nicht genügend überzeugen. Die Kaufoption liegt bei 120 Mio. Euro, eine Summe, die der Verein kaum bereits ist zu zahlen, da Sané und Havertz deutlich höhere Priorität geniessen.

  psc       22 Januar, 2020 00:15
CLOSE