• Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
4-4-2
Bayern-Talent News

SC Freiburg schnappt sich Wooyeong Jeong

Der Südkoreaner Wooyeong Jeong, der von Januar 2018 bis zuletzt beim FC Bayern unter Vertrag stand, schliesst sich dem Ligakonkurrenten SC Freiburg an.

Der SC Freiburg schnappt sich ein Talent vom deutschen Meister: Wooyeong Jeong kommt von München in den Breisgau und wird von nun an sein Können im Schwarzwald unter Beweis stellen dürfen.

“Wooyeong ist eines der grössten Talente Südkoreas. Seine Spielfreude und sein gutes Gefühl für Situationen und Räume sind für sein noch junges Alter sehr beachtlich. Jetzt wollen wir gemeinsam daran arbeiten, dass er zu einem kompletten Bundesligaspieler wird. Die Zeit dazu wird er bei uns bekommen“, wird Jochen Saier, Vorstand Sport, auf der Website des SC Freiburg zitiert.

In der vergangenen Spielzeit war Jeong in der zweiten Mannschaft des FC Bayern aktiv. Mit der Reserve des Rekordmeisters erzielte er 13 Tore in 29 Spielen und hatte damit massgeblichen Anteil am Aufstieg der zweiten Mannschaft in die 3. Liga.

Beim SC Freiburg erhält Jeong die Trikotnummer 29. Über die Ablöse vereinbarten beide Bundesliga-Klubs Stillschweigen.

  adk       19 Juni, 2019 16:22
CLOSE