4-4-2
Mögliche Nouri-Nachfolger News

Nouri unter Druck – Werder kontaktiert Labbadia & Schaaf

Alexander Nouri steht nach einem mässigen Saisonstart bei Werder Bremen unter Druck. Angeblich wurden schon zwei Trainer kontaktiert, die ihn ersetzen könnten.

Bruno Labbadia und Thomas Schaaf erhielten laut “Sport Bild” einen Anruf von Werders Sportdirektor Frank Baumann. Dieser stellt sich derzeit zwar hinter Nouri, sollte dieser aus den Heimspielen gegen Gladbach und Köln keinen Dreier holen, droht der Rauswurf.

Schaaf wurde zuletzt bereits als möglcher Technischer Direktor bei den Werderanern ins Spiel gebracht. Möglicherweise könnte aber auch der Trainerposten wieder ein Thema werden. Von 1999 bis 2013 hat er diese Funktion bei der 1. Mannschaft bereits ausgeübt. Insgesamt hat er in verschiedenen Funktionen 40 Jahre bei Werder verbracht.

  psc       13 Oktober, 2017 09:33
CLOSE