• Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
4-4-2
Bei 4:3-Sieg News

Aufregung bei PSG: Neymar rastet aus – Pfiffe gegen Tuchel

Die Partie zwischen Paris St. Germain und Girondins Bordeaux hatte es am Sonntagabend in sich: Neben sieben Toren beim 4:3-Sieg der Pariser sorgte Neymar mit einer Gelb-Roten Karte für Aufregung. Ausserdem gab es von den Rängen Pfiffe gegen Trainer Thomas Tuchel.

Der deutsche geniesst beim Publikum nicht mehr den grössten Kredit. Die Niederlage bei seinem Ex-Klub BVB hat die Fans weiter erzürnt, so musste er am Sonntag bei der Vorstellung der Mannschaften prompt Pfiffe aushalten. Für negative Schlagzeilen sorgte auch Neymar, der nach einem Revanchefoul in der Nachspielzeit vom Platz flog:

  psc       24 Februar, 2020 09:18
CLOSE