• Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
4-4-2
Zu hohe Forderung News

Es knorzt: Xhaka-Wechsel nach Rom droht zu scheitern

Die AS Roma möchte sich diesen Sommer mit dem Schweizer Nati-Captain Granit Xhaka verstärken. Ob dieser Transfer tatsächlich zustande kommt, ist allerdings fraglich.

Hauptgrund dafür ist laut “Gazzetta dello Sport” das hohe Preisschild, das Arsenal dem Mittelfeldspieler verliehen hat. 20 Mio. Euro sollen die Gunners für Xhaka fordern. Das ist den Römern deutlich zu viel. Ob es noch zur Einigung kommt, ist fraglich. Angeblich würde Xhaka gerne in die italienische Hauptstadt wechseln. Öffentlich bestätigt, hat er dies bisher aber nicht.

Erst einmal weilt der Spielgestalter im Familienurlaub. Ob es für ihn danach in London oder in Rom, mit dem neuen Trainer José Mourinho, weitergeht, ist noch offen.

  psc       12 Juli, 2021 15:06
CLOSE