4-4-2
Keine Einreise nach Aserbaidschan News

Mkhitaryan nicht am Europa League-Final

Der FC Arsenal muss beim Europa League-Final gegen Chelsea in der kommenden Woche auf seinen armenischen Nationalspieler Henrikh Mkhitaryan verzichten.

Wie die Gunners mitteilen, hat der 30-Jährige nach Rücksprache mit seiner Familie und wegen des politischen Konflikts in der Region Bergkarabach zwischen den Staaten Armenien und Aserbaidschan entschieden, die Reise nach Aserbaidschan nicht mitzumachen. Offenbar erhält er auch kein Visa zur Einreise.

“Es ist eines dieser Matches, die wir als Spieler nicht oft haben. Es tut mir sehr weh, dass ich es verpasse”, schreibt Mkhitaryan bei Instagram: “Ich werde meine Teamkollegen anfeuern. Bringt es nach Hause.”

https://www.instagram.com/p/BxuLKstIS_I/

  psc       21 Mai, 2019 12:42
CLOSE