4-4-2
Aktuell bei der AS Rom News

Nzonzi im Arsenal-Visier

Unai Emery äussert seine Wunschvorstellungen für die neue Saison. Den Kader verstärken soll unter anderem Steven Nzonzi.

Beim FC Arsenal stellen die Verantwortlichen im Hintergrund das Aufgebot für die neue Saison zusammen. Dem “Daily Star” zufolge ist einer der Kandidaten für einen Wechsel nach London Steven Nzonzi von der AS Rom.

Der Mittelfeldspieler ging erst im vorigen Sommer in die italienische Hauptstadt über, zuvor verabschiedete er sich vom FC Sevilla. Kostenpunkt: Knapp 27 Millionen Euro. Obwohl Nzonzi den Grossteil seiner Spiele über die vollen 90 Minuten bestritt, blieb er bisher hinter den Erwartungen zurück.

Unai Emery kennt Nzonzi noch aus gemeinsamen Tagen in Sevilla. Die Andalusier wären ab einer Summe von 22 Millionen Euro gesprächsbereit, heisst es. Auch die AS Monaco soll ihre Fühler ausgestreckt haben.

  aoe       13 April, 2019 15:21
CLOSE