• Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
4-4-2
Arsenal-Abgang? News

Serie-A-Klub heiss auf Torreira

Zwei Jahre nach seiner Ankunft beim FC Arsenal könnte Lucas Torreira seine Zelte wieder abbrechen. Ein Serie-A-Klub soll sich nach ihm erkundigt haben. Der Transfer gestaltet sich allerdings nicht gerade einfach.

Die Corona-Pandemie hatte auch einige Glückspilze hervorgebracht. So zum Beispiel Lucas Torreira (24), der für den FC Arsenal in dieser Saison aufgrund eines Knöchelbruchs eigentlich kein Spiel mehr hätte absolvieren können. Begünstigt durch die Zwangsunterbrechung sprang aber noch der ein oder andere Einsatz heraus.

Nach zwei Spielzeiten im Gunners-Team könnte sich Torreira in diesem Sommer wieder nach Italien verändern. Die “Gazzetta dello Sport” berichtet vom AC Florenz als Klub, der sich ganz grosse Hoffnungen auf einen Transfer mache. Knackpunkt: Arsenal soll mit knapp 30 Millionen Euro Ablöse die Summe fordern, die für Torreira einst ausgegeben wurde.

Ein möglicher Ortswechsel gestaltet sich daher ziemlich schwierig. Die Fiorentina ist wie viele andere Klubs von der Corona-Pandemie arg durchgeschüttelt worden. Torreiras Vertrag in London läuft noch bis 2023.

  aoe       8 August, 2020 12:35
CLOSE