• Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
4-4-2
"Gute Herausforderung" News

Wenger bald Three Lions-Coach?

Nach dem Aus der englischen Nationalmannschaft bei der Europameisterschaft trat Roy Hodgson zurück. Übernimmt nun Arsenal-Coach Arsène Wenger das Zepter?

Aktuell steht der Elsässer bei den Gunners noch bis 2017 unter Vertrag. Trotz alledem wäre der Job bei den Three Lions eine reizvolle Aufgabe für Wenger. “Ich habe bei Arsenal einen Vertrag bis 2017 und habe meine Verträge immer respektiert, aber ich weiss nicht, was ich danach mache”, erklärt der 66-Jährige “beIn Sports”. “Es ist eine gute Herausforderung für jeden Trainer. Die Spieler sind jung und haben Qualität. Sie können nur besser werden.”

Neben Wenger brachte sich unlängst auch Felipe Scolari selbst ins Gespräch: “Ich bin Coach bei Guangzhou und konzentriere mich auf diesen Job. Aber ich weiss von der Wichtigkeit des Jobs bei England im Weltfussball”, so der Brasilianer in der “Daily Mail”, “ich habe eine Zuneigung für den englischen Fussball und bin mir bewusst, dass das Nationalteam erfolgreich sein muss.”

  aoe       3 Juli, 2016 16:35
CLOSE