4-4-2
Island-Star News

Everton versucht es wieder bei Gylfi Sigurdsson

Der FC Everton wird im Sommer einen neuerlichen Versuch unternehmen, Gylfi Sigurdsson nach Liverpool zu lotsen.

Schon im Vorjahr waren die Toffees am 27-jährigen Offensivspieler dran, scheiterte aber mit einem Angebot in Höhe von 30 Mio. Euro. Toffees-Coach Ronald Koeman ist laut “Liverpool Echo” ein echter Fan des Angreifers und will Gylfi Sigurdsson im kommenden Jahr unbedingt in seinem Kader haben. Ob dies klappt, ist indes noch offen. Vertraglich ist der isländische Nationalspieler bis 2020 an Swansea gebunden.

  psc       20 März, 2017 10:10
CLOSE