4-4-2
Transfer am Wochenende News

Details bekannt: Milan holt Charles De Ketelaere an Bord

Nach zähem Ringen ist dem AC Mailand im Poker um Charles De Ketelaere offenbar der finale Durchbruch gelungen. An diesem Wochenende soll der Wechsel unter Dach und Fach gebracht werden.

Der AC Mailand könnte in den nächsten Tagen den Transfer von Charles De Ketelaere offiziell bestätigen. Laut dem Netzwerk «Relevo» fliessen zunächst 32 Millionen Euro Ablöse an den FC Brügge, die Summe kann sich durch variable Zahlungen noch um drei Millionen Euro erhöhen. Die Belgier sichern sich zudem eine Weiterverkaufsbeteiligung in Höhe von 12,4 Prozent.

De Ketelaere erhält in Milanello einen bis 2027 datierten Fünfjahresvertrag. Der 21-Jährige sei von Beginn weg verrückt danach gewesen, zum amtierenden italienischen Meister zu wechseln. De Ketelaere soll in den nächsten Stunden in Mailand eintreffen, um dort die obligatorischen Untersuchungen zu absolvieren.

Das entscheidende Treffen zwischen den involvierten Parteien fand übrigens in Lugano, also auf Schweizer Boden, statt. Bis zuletzt hatte sich vor allem Leicester City intensiv um De Ketelaere bemüht.

  aoe       30 Juli, 2022 10:07
CLOSE