• Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
4-4-2
Spektakulärer Trainerwechsel? News

Pochettino weiter im Fokus von United – PSG bleibt an Zidane dran

Mauricio Pochettino wird weiterhin mit einem Engagement als Cheftrainer von Manchester United in Verbindung gebracht. Paris Saint-Germain soll deshalb den Kontakt zu Zinédine Zidane suchen.

Bis Saisonende wird Ralf Rangnick noch das Traineramt bei Manchester United bekleiden, ehe der 63-jährige Deutsche eine Beraterrolle bei den ‘Red Devils’ ausführen wird. Seinen Trainerstuhl könnte Mauricio Pochettino einnehmen. Der 49 Jahre Argentinier, seit Januar 2021 Chefcoach von Paris Saint-Germain, soll weiterhin Gespräche mit den Verantwortlichen des englischen Rekordmeisters führen.

Dies berichtet die französische Zeitung “Le Parisien”. Demnach weiss PSG um die Situation Bescheid – und sondiert selbst den Trainermarkt. Wunschkandidat auf die Nachfolge von Pochettino wäre wohl Zinédine Zidane. Der 49-jährige Franzose, der bis vergangenen Sommer für Real Madrid zuständig war, ist derzeit vereinslos, wodurch für ihn keine Ablöse fällig werden würde.

  adk       12 Januar, 2022 11:36
CLOSE