• Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
4-4-2
Kolumbianer aussen vor News

Sanchez’ Spurs-Zeit abgelaufen?

Über drei Jahre hält das Arbeitsverhältnis zwischen Tottenham Hotspur und Davinson Sanchez (24) bereits. Im Januar könnte diesem allerdings ein Ende gesetzt werden.

Davinson Sanchez gilt als einer der Kandidaten, die Tottenham Hotspur im anstehenden Winter-Wechselfenster verlassen könnten. Das berichtet zumindest das britische Portal “Football Insider”.

Demnach werden die Spurs im Januar wahrscheinlich weitere Spieler unter Vertrag nehmen. Thema soll unter anderem ein neuer Innenverteidiger sein. Für Sanchez hätte dies angeblich zur Folge, dass er den englischen Topklub verlassen müsste.

Der 28-malige kolumbianische Nationalspieler hatte sich vor drei Jahren von Ajax Amsterdam auf die Insel verändert. Die Spurs zahlten damals immerhin 42 Millionen Euro Ablöse.

Nachdem Jose Mourinho zu Beginn der Saison Sanchez noch als Stammkraft in der Abwehrzentrale eingesetzt hatte, nominierte ihn der Spurs-Coach in den letzten drei Premier-League-Spielen nicht mal mehr in sein Aufgebot.

  aoe       21 November, 2020 12:18
CLOSE