• Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
4-4-2
Pochettino erhält Geld News

Spurs investieren im Sommer wieder

Nach zwei Transferperioden ohne irgendwelche Verstärkungen wird Tottenham im Sommer wieder nachlegen. Trainer Mauricio Pochettino darf rund 150 Mio. Pfund für Neuzugänge ausgeben.

Damit wird der Wunsch des Argentiniers nach “frischem Blut” erfüllt. Pochettino hat im Januar betont, dass unbedingt neue Spieler nötig sind, um den Konkurrenzkampf hoch zu halten und mit den Rivalen weiterhin mithalten zu können. Gemäss “Daily Mail” erhält er ein stattliches Transferbudget zur Verfügung gestellt.

Ein Teil davon soll auch durch Spielerverkäufe generiert werden. Danny Rose, Victor Wanyama und Georges-Kevin Nkoudou könnten den Klub nach dieser Saison verlassen. Auch hinter Christian Eriksen, Toby Alderweireld und Kieran Trippier stehen gewisse Fragezeichen.

  psc       19 April, 2019 10:05
CLOSE