• Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
4-4-2
Für das Mittelfeld News

De Roon taucht auf Barça-Radar auf

Der FC Barcelona möchte sich offenbar im defensiv-zentralen Mittelfeld verstärken. Im Zuge dessen ist die Scouting-Abteilung wohl auf Marten de Roon gestossen.

Marten de Roon und der FC Barcelona könnten ab der kommenden Saison zusammenarbeiten. Entsprechend berichtet die “Mundo Deportivo”, dass der niederländische Mittelfeldspieler eine Alternative für einen Transfer im kommenden Sommer sei.

De Roon passt ins neue Anforderungsprofil der Katalanen. Immerhin wäre der 29-Jährige aufgrund seines bei Atalanta Bergamo auslaufenden Vertrags ablösefrei und würde so das inmitten der Corona-Pandemie stark geschwächte Budget nicht zusätzlich belasten.

Das Gerücht kommt nicht von ungefähr. De Roon hatte in den letzten Jahren mit Ronald Koeman bei der niederländischen Nationalmannschaft zu tun. In Bergamo gehört er zum festen Bestandteil der Mittelfeld-Achse.

  aoe       5 Dezember, 2020 17:23
CLOSE