• Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
4-4-2
Wer soll kommen? News

Bei Barça ist eine Neymar-Mbappé-Debatte entbrannt

Die Personalie Neymar ist beim FC Barcelona nach wie vor omnipräsent. Jetzt ist eine Debatte darüber entbrennt, ob der Brasilianer in Zukunft überhaupt zurückkehren soll oder ob man sich stattdessen um dessen PSG-Teamkollegen Kylian Mbappé bemühen soll.

Laut “Mundo Deportivo” gibt es innerhalb des Vorstands sehr unterschiedliche Meinungen: Obwohl Neymar vor allem bei den Spielern äusserst willkommen wäre, haben einige Entscheidungsträger dessen plötzlichen Abgang im Sommer 2017 noch immer nicht verkraftet. Sie votieren stattdessen dafür, einen Versuch bei Jungstar Kylian Mbappé zu unternehmen.

Die Argumente dafür liegen auf der Hand: Der 20-Jährige ist ganze sieben Jahre jünger als sein PSG-Kollege und könnte bei den Katalanen entsprechend eine Ära prägen. Ausserdem könnte man Erzrivale Real Madrid eins auswischen: Der Boss der Königlichen, Florentino Perez, hat erst in dieser Woche wieder bestätigt, dass der französische Weltmeister künftig sehr wohl zu einem konkreten Transferziel werden könnte.

Welche Spur Barça verfolgen wird, ist offen. Die jüngsten Äusserungen von Präsident Bartomeu und Vorstandsmitglied Bordas lassen eher darauf schliessen, dass spätestens im kommenden Sommer oder sogar schon im Januar wieder ein Vorstoss bei Neymar unternommen wird.

  psc       13 September, 2019 14:44
CLOSE