• Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
4-4-2
Superstar ohne Vertrag News

Gareth Bale: Trio aus der Premier League in Lauerstellung

Gareth Bale wird Real Madrid in Kürze offiziell verlassen, ist danach ablösefrei auf dem Markt. Noch ist unklar, für welchen Klub er ab der kommenden Saison an den Start gehen wird. Gleich drei Klubs aus der Premier League sollen eine Zusammenarbeit ins Auge fassen.

Die Liste an Klubs, die sich angeblich mit Gareth Bale beschäftigen, wird immer länger und länger. Der «Guardian» nennt mit Aston Villa, Newcastle United und Ex-Klub Tottenham Hotspur drei Teilnehmer der Premier League, die ein Auge auf den 32-Jährigen werfen.

Bale wird Real Madrid Ende Juni nach insgesamt acht gemeinsamen und überaus erfolgreichen Jahren verlassen. Die Blancos haben beschlossen, den auslaufenden Vertrag nicht mehr zu verlängern, so dass der Offensivstar ablösefrei zu haben sein wird.

Konkret soll es bisher lediglich mit dem englischen Zweitligisten Cardiff City geworden sein. Dieser soll Bale einen Zweijahresvertrag mit der Option auf eine weitere Saison zur Unterschrift vorgelegt haben.

  aoe       18 Juni, 2022 11:56
CLOSE