• Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
4-4-2
"Ich habe Milan verkauft" News

Berlusconi aus dem Spital entlassen

Silvio Berlusconi wurde nach seiner Herz-Operation aus dem Spital entlassen.

Der Milan-Boss verkündete Journalisten direkt nach seiner Entlassung aus dem Krankenhaus, dass er Milan an eine chinesische Investorengruppe verkauft hat. “Ich habe Milan an eine Gruppe verkauft, die den Klub in Italien, Europa und der Welt wieder zu Ruhm verhelfen kann”, teilte Berlusconi mit.

Und weiter: “Ich habe von ihnen verlangt, dass sie in den nächsten zwei Jahren mindestens 400 Mio. Euro für Aktivitäten auf dem Transfermarkt ausgeben. Es ist eine wichtige Gruppe, an der auch der chinesische Staat beteiligt ist.”

Der 79-Jährige war schon länger auf der Suche nach einem Abnehmer für seinen Verein und hat nun einen solchen gefunden.

Zu seiner kürzlich erfolgten Operation sagte Berlusconi: “Es war eine sehr, sehr schmerzhafte Tortur. Ich hätte nicht gedacht, dass es so schlimm wird. Aber jetzt fühle ich mich besser.”

 

  psc       5 Juli, 2016 11:52
CLOSE