4-4-2
Wechselt zu Nottingham Forest News

Atalanta-Coach bestätigt Abgang von Remo Freuler

In den Medien wird der Wechsel von Remo Freuler zu Nottingham Forest schon seit einiger Zeit befeuert. Nun bestätigt Gian Piero Gasperini, dass der Schweizer Nationalspieler Atalanta Bergamo verlassen wird.

Eigentlich würde Remo Freuler an diesem Samstag (18.30 Uhr) mit Atalanta Bergamo mit dem Auswärtsspiel gegen Sampdoria in die Serie A starten. Tut er aber nicht, der 30-Jährige wird nicht Teil des Aufgebots sein. Warum? Weil er unmittelbar vor dem Wechsel zu Nottingham Forest steht.

«Freuler hatte diese Chance, sie hat sich innerhalb kurzer Zeit ergeben», kommentierte Bergamos Trainer Gian Piero Gasperini während der Spieltagspressekonferenz. «Er ist ein Spieler, den ich sehr schätze. Wenn er damit zufrieden ist, kann ich ihm nur danken und ihm das Beste wünschen.»

Nottingham und Atalanta sollen sich vor wenigen Tagen auf eine Ablöse in Höhe von neun Millionen Euro geeinigt haben. Beim Aufsteiger der Premier League soll Freuler einen bis 2025 datierten Dreijahresvertrag erhalten.

  aoe       13 August, 2022 10:25
CLOSE