• Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
4-4-2
Konkurrenz aus England News

28 Millionen: Chelsea will Vecino

Der FC Chelsea hält schon jetzt Ausschau nach potenziellen Verstärkungen für die neue Saison. Im Visier: Matias Vecino von Inter Mailand, für den die Blues knapp 30 Millionen Euro offerieren wollen.

Matias Vecino könnte sich in wenigen Monaten das Trikot des FC Chelsea überziehen. Nach Informationen des “Sunday Express” planen die Blues eine Offerte in Höhe von umgerechnet rund 28 Millionen Euro für den Mittelfeldspieler abzugeben.

Der Uruguayer mit italienischen Wurzeln spielte sich in den vergangenen Wochen mehrmals aus dem Kader, absolvierte zuletzt aber zwei Ligaspiel in Folge über jeweils 90 Minuten.

Chelsea soll allerdings nicht der einzige Klub sein, der Vecino im Auge behält. Dem FC Everton wird ebenfalls Interesse an dem 41-fachen Nationalspieler, dessen Vertrag 2022 endet, nachgesagt.

  aoe       16 Februar, 2020 15:39
CLOSE