• Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
4-4-2
Bis Saisonende bei Inter News

AS Rom bemüht sich wieder um Alexis

Bis Saisonende noch von Manchester United an Inter Mailand verliehen, wittert die AS Rom die Chance, Alexis Sanchez in der kommenden Transferperiode abgreifen zu können.

Bereits im vergangenen Sommer bemühte sich die AS Rom um einen Transfer von Alexis Sanchez. Verpflichteten die Gillarossi mit Chris Smalling allerdings einen anderen Profi von Manchester United, landete dessen Teamkollege mit Inter Mailand derweil bei einem Serie A-Konkurrenten.

Doch im kommenden Transferfenster soll es mit einem Wechsel von Sanchez in die ewige Stadt endlich klappen, das berichtet die italienische Sportzeitung “La Gazzetta dello Sport”. Demnach möchten die Römer den Offensivstar zunächst für eine Spielzeit ausleihen, obendrein aber eine Kaufoption sichern.

Inter besitzt indes keine Kaufoption für den 32-Jährigen, der bis zur Corona-Krise 15 Mal für die Nerazzurri mitwirkte (ein Tor, drei Assists). Eine permanente Verpflichtung des Chilenen ziehen die Mailänder höchstwahrscheinlich aber nicht in Erwägung.

  adk       3 Mai, 2020 12:06
CLOSE