• Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
4-4-2
Italiener berichten News

Ausstehende Zahlung für Lukaku? ManUtd fordert Entschädigung von Inter

Romelu Lukaku wechselte im Sommer 2019 für 74 Millionen Euro von Manchester United zu Inter Mailand. Die komplette Summe sei aber bei den Engländern noch nicht angekommen.

Laut der italienischen Sportzeitung “Corriere dello Sport” hat Inter Manchester United eine im Vertrag enthaltene Prämie für Romelu Lukaku nicht gezahlt. Angeblich betrage diese Summe fünf Millionen Euro. Die Red Devils fordern demnach sogar einen der beiden Inter-Stars Lautaro Martinez oder Milan Skriniar als Entschädigung.

Klar, dass beide Inter-Profis den Wert von fünf Millionen Euro weitaus übersteigen wurden, wohl erhoffen sich die Engländer aber, beim Transfervorhaben dadurch einen entscheidenen Vorteil zu haben, wonach obendrauf noch eine hohe Ablöse kommen dürfte.

Dass Inter unterdessen Probleme haben soll, das Geld nach Manchester zu überweisen, kommt nicht überraschend. Bereits über die vergangenen Wochen und Monate hiess es immer wieder, italienische Klubs hätten – nicht zuletzt aufgrund der Corona-Pandemie – mit Zahlungsproblemen zu kämpfen.

  adk       3 März, 2021 09:56
CLOSE