• Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
4-4-2
Für Verbleib News

Inter: Alexis Sanchez müsste Gehaltskürzungen in Kauf nehmen

Alexis Sanchez ist in der aktuellen Saison von Manchester United an Inter Mailand ausgeliehen. Will der Chilene längerfristig bei den Nerazzurri bleiben, müsste er wohl deutliche Gehaltskürzungen in Kauf nehmen.

Laut “Daily Mail” würde der 31-jährige Angreifer wohl nur noch die Hälfte seines fürstlichen Gehalts kassieren, das derzeit zum Teil immer noch die Red Devils zahlen. Nachdem Alexis Sanchez wegen einer Verletzung längere Zeit ausfiel, ist er für Inter-Coach Antonio Conte jetzt wieder eine Option. Zur Stammelf zählt er bislang allerdings nichts.

Sein Vertrag bei ManUtd ist bis 2022 datiert.

  psc       4 März, 2020 16:48
CLOSE