• Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
4-4-2
Wunschstürmer News

Juve plant 400 Mio. Euro-Coup für Kylian Mbappé

Kylian Mbappé wurde bisher vor allem als Wunschspieler von Real Madrid in Verbindung gebracht. Klammheimlich plant aber auch Juventus etwas.

Die Turiner würden den französischen Weltmeister ebenfalls sehr gerne von Paris St. Germain übernehmen. Nach Angaben des “Mirror” und von “tuttosport” könnte der italienische Serienmeister im kommenden Sommer für den 21-jährigen Torjäger sogar den Ablöserekord pulverisieren. Demnach würde Juve für Mbappé rund 400 Mio. Euro zahlen. Zur Erinnerung: Für Superstar Neymar flossen vor drei Jahren auf einen Schlag 222 Mio. Euro Ablöse.

Juve müsste für ein Mbappé-Engagement allerdings woanders Gehaltskosten sparen. Deshalb könnte der Serie A-Klub versuchen Cristiano Ronaldo im Tausch für Mbappé nach Frankreich zu transferieren.

  psc       16 Oktober, 2020 09:47
CLOSE