4-4-2
Bis 2028
News

Wettsünder Nicolo Fagioli erhält neuen Vertrag bei Juventus

Der zurzeit gesperrte Nicolo Fagioli bleibt ein wichtiger Teil von Juventus und hat nun einen neuen Vertrag unterschrieben.

Wie die Turiner am Dienstag bekanntgeben, wird der 22-Jährige bis 2028 an den Klub gebunden. Fagioli hatte illegale Wetten platziert und wurde vom italienischen Sportgericht für mindestens sieben Monate gesperrt. In dieser Saison wird er keine Spiele mehr bestreiten. Sein ursprünglicher Vertrag lief bis 2026, wurde aber vorzeitig um zwei Jahre ausgedehnt.

  psc       14 November, 2023 16:15
CLOSE
.