• Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
4-4-2
Bereit für neuen Job News

Massimiliano Allegri vor Comeback in der Serie A

Massimiliano Allegri hat seit seinem Abgang bei Juventus im Sommer 2019 keinen neuen Job mehr angenommen. Bald könnte es soweit sein.

Der 53-Jährige wurde seit seinem Aus in Turin immer wieder mit Klubs in Verbindung gebracht. Und zwar mit absoluten Spitzenvereinen wie Real Madrid, Chelsea oder gar Liverpool. An einem Engagement im Ausland hat Allegri Medienberichten zufolge aber gar kein Interesse. Vielmehr will er in Italien, wo er neben Juve unter anderem auch Milan erfolgreich trainiert hatte, einen neuen Verein übernehmen.

Zwei Klubs werden von italienischen Medien derzeit besonders hervorgehoben: Napoli, wo Gennaro Gattuso seit geraumer Zeit unter Druck steht und ausserdem die AS Roma, wo Paulo Fonseca wohl zum Saisonende abgelöst wird. Allegri könnten beide Aufgaben durchaus reizen.

  psc       19 März, 2021 16:53
CLOSE