• Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
4-4-2
Ersatz für Thiago Silva? News

PSG könnte das Rennen um Kalidou Koulibaly machen

Paris St. Germain wagt offenbar einen Vorstoss bei Napoli-Verteidiger Kalidou Koulibaly und könnte den Vorzug erhalten.

Obwohl sich die Franzosen aufgrund der Corona-Pandemie auf dem Transfermarkt in diesem Sommer bislang zurückhalten, wollen sie laut einem Bericht des “Telegraph” nun noch einmal zuschlagen. Von einem 81 Mio. Euro-Angebot für Koulibaly ist die Rede. Diese Summe würde Napoli genügen. Allerdings stellt sich in der Tat die Frage, ob die Franzosen derzeit so viel Geld für einen Neuzugang ausgeben. Auch eine Leihe mit Kaufoption oder Kaufpflicht scheint ein mögliches Szenario.

Ein Wechsel Koulibalys zu Manchester City, über den auch lange Zeit spekuliert wurde, scheint hingegen vom Tisch. Die Skyblues sollen sich stattdessen um Jules Koundé vom FC Sevilla bemühen.

  psc       21 September, 2020 19:14
CLOSE