• Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
4-4-2
In die Schweiz gereist News

Heinz Lindner vor Unterschrift beim FCB

Der österreichische Goalie Heinz Lindner könnte in Kürze beim FC Basel anheuern.

Der 30-Jährige ist seit Anfang Juli vereinslos. Die letzte Saison bestritt er bei Wehen Wiesbaden in der 2. Bundesliga. Nun könnte Lindner in die Schweiz zurückkehren, wo er zwischen 2017 und 2019 einst für die Grasshoppers auflief. Via Instagram bestätigt der Keeper am Freitagmorgen, dass er mit seinem Berater nach Zürich reist. Das Rennen um den ablösefreien Goalie könnte indes der FCB machen.

Dort ist er als Backup bzw. Konkurrent von Djordje Nikolic vorgesehen. 4-4-2.ch berichtete bereits vor zwei Wochen über das Interesse der Bebbi. Der Lindner-Transfer bedeutet auch, dass Stammkeeper Jonas Omlin definitiv vor einem Wechsel steht: Den Nati-Keeper wird es wohl nach Montpellier in die Ligue 1 ziehen.

  psc       7 August, 2020 15:56
CLOSE