• Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
4-4-2
FCB-Coach spricht erstmals News

Sforza zur Stocker-Beurlaubung: “Er soll in die Ferien und den Kopf lüften”

FCB-Coach Ciriaco Sforza äussert sich erstmals zur Beurlaubung von Captain Valentin Stocker.

Der FC Basel hat am Montag Valentin Stocker vorläufig suspendiert, dem 31-Jährigen obendrein die Captainbinde entzogen. Mediensprecher Simon Walter erklärte dem “Blick”: “Valentin Stocker nimmt nicht am Mannschaftstraining teil. Der Trainer hat ihm ein paar Tage freigegeben und es werden Gespräche geführt. Mehr gibt es dazu nicht zu sagen, es ist ein interner Vorgang, den wir im Moment nicht weiter kommentieren.”

Grund für die Beurlaubung sei laut “BZ Basel”, dass der Mittelfeldspieler eine zu starke Meinung hat. Auf die interne Spannung mit dem Routinier angesprochen, sagte Ciriaco Sforza am Montag dem “SRF”: “Der Valentin ist vorerst beurlaubt, er soll in die Ferien und den Kopf lüften.” Laut dem Cheftrainer wird vorübergehend Pajtim Kasami das Bändeli tragen.

  adk       1 März, 2021 17:45
CLOSE