4-4-2
Schweizer vor dem Abflug
News

Arigoni vor Lugano-Abschied: MLS-Wechsel heisse Option

Allan Arigoni steht offenbar unmittelbar vor einem Abschied vom FC Lugano. Der Verteidiger verhandelt "RSI Sport" zufolge derzeit über seine Zukunft und soll mehrere Angebot vorliegen haben.

Der 25-Jährige ist seiner Mannschaft nicht nach Benidorm gefolgt und handelt stattdessen seinen Abgang aus. Ihm sollen dem Bericht zufolge mehrere Angebote vorliegen, ein mögliches Ziel soll Frankreich sein. Allerdings wird ein Wechsel zu Chicago Fire in die nordamerikanische MLS immer wahrscheinlicher, heisst es.

Arigoni kam in der Saison 2022/23 von Grasshopper, dessen Kapitän er auch war, und trug in dieser Saison 15 Mal das schwarz-weisse Trikot in der Super League. Sein Vertrag bei Lugano läuft noch bis 2025.

  dwe       8 Januar, 2024 09:39
CLOSE
.