• Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
4-4-2
Vertrag über drei Jahre News

Bestätigt: FCSG-Verteidiger Betim Fazliji wechselt nach St. Pauli

Der FC St. Pauli bestätigt am Freitag den angekündigten Transfer von St. Gallens Abwehrspieler Betim Fazliji.

Der 23-Jährige unterzeichnet nach Informationen von 4-4-2.ch einen Vertrag über drei Jahre bis 2025. Als Ablöse fliessen zunächst 800’000 Euro, wobei der Betrag durch Boni auf rund 1 Mio. Euro steigen kann. Fazliji bezieht ein Jahressalär von 600’000 Euro.

St. Paulis Sportchef Andreas Bornemann sagt zum Neuzugang: «Betim passt sehr gut in unser Anforderungsprofil. Er kann verschiedene Positionen in der Viererkette ausfüllen, fühlt sich aber auch im defensiven Mittelfeld zuhause. Er hat sich in den vergangenen Jahren stetig verbessert und Erfahrungen auf hohem Niveau sammeln können. Wir freuen uns, dass wir ihn von unserem Weg überzeugen konnten und trauen ihm bei uns die nächsten Schritte seiner Entwicklung zu.»

Fazliji freut sich über seinen erstmaligen Transfer zu einem ausländischen Klub: «Ich bin sehr gespannt auf die neue Herausforderung beim FC St. Pauli. Nach acht Jahren in St. Gallen ist der Wechsel nach Hamburg und in eine neue Liga ein großer Schritt für mich, aber die Verantwortlichen haben mir einen sehr guten Plan aufgezeigt. Die aktive Spielweise kommt mir sehr entgegen. Jetzt freue ich mich darauf, Teil eines jungen und spielfreudigen Teams zu werden und möchte möglichst bald zum gemeinsamen Erfolg beitragen.»

  psc       15 Juli, 2022 13:41
CLOSE