• Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
4-4-2
"Kann ich nicht ernst nehmen" News

FCSG-Trainer Peter Zeidler drückt sich um die Meisterfrage

Der FC St. Gallen hat am Sonntag mit dem 2:1-Sieg gegen den FC Basel die Führung in der Super League-Tabelle übernommen. Die Meisterfrage will Trainer Peter Zeidler aber (noch) nicht beantworten.

Der 57-jährige Deutsche gibt sich gegenüber “20 Minuten” sehr vorsichtig: “Es sind noch 16 Spiele zu absolvieren – man sieht, ich habe mir die Sätze schon zurechtgelegt. Aber bitte, fragen Sie mich jetzt nicht, ob der FC St. Gallen Meister werden kann, denn die Frage kann ich jetzt einfach nicht ernst nehmen…” Zeidler betont gegenüber “Blick” zudem, dass die Tabellenführung eine Momentaufnahme sei. Immerhin sei mit 41 gesammelten Punkten klar, dass man den Klassenerhalt schaffe.

Bei den Espen gibt man sich also noch sehr zurückhaltend. Letztmals war der FCSG übrigens vor sieben Jahren Spitzenreiter der Super League. Nun liegen die Ostschweizer punktgleich aber mit besserem Torverhältnis vor Titelverteidiger YB an der Spitze. Auf den FC Basel beträgt der Vorsprung fünf Zähler.

  psc       3 Februar, 2020 19:10
CLOSE