• Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
4-4-2
Verlässt St. Gallen News

Rüfli schliesst sich Lausanne-Ouchy an

Vincent Rüfli bricht seine Zelte beim FC St. Gallen ab und schliesst sich dem Zweitligisten FC Stade Lausanne-Ouchy.

Nach anderthalb Jahren beim FC St. Gallen entscheidet sich Vincent Rüfli dazu, sich sportlich neuen Aufgaben zu widmen. Der 32-Jährige verlässt die Espen bis Ende Saison auf Leihbasis zum FC Stade-Lausanne-Ouchy.

Der Rechtsverteidiger war im bisherigen Saisonverlauf nicht mal 300 Minuten zum Einsatz gekommen. Nach St. Gallen wechselte Rüfli im Sommer 2019, damals kam er ablösefrei vom Paris FC.

Lausanne reagiert damit auf den langfristigen Ausfall von Bijan Dalvand (22), der sich schwer am Knie verletzte.

https://twitter.com/FC_SLO/status/1350080424026976259?s=20

  aoe       15 Januar, 2021 16:45
CLOSE