4-4-2
Schluss nach 17 Profijahren News

Tranquillo Barnetta verkündet seinen Rücktritt

Tranquillo Barnetta tritt zum Ende dieser Saison zurück.

Dies verkündete der 33-jährige Mittelfeldspieler des FC St. Gallen in einer kurzen Videobotschaft. Barnetta war insgesamt 17 Jahr als Profi aktiv. Zuletzt machten ihm allerdings grössere Verletzungsproblemen zu schaffen, weshalb er in dieser Saison auch einige Spiele verpasst hatte. Jetzt hat er sich zum Rücktritt entschieden. Dies sei ihm nicht leicht gefallen, doch er sei überzeugt, dass am Ende dieser Spielzeit der richtige Zeitpunkt da sei.

Barnetta debütierte 2002 als 17-Jähriger in der ersten Mannschaft des FC St. Gallen, wo er sich rasch einen Stammplatz erkämpfte. Zwischen 2004 und 2015 war er in der Bundesliga aktiv, ehe er noch zwei Jahre bei Philadelphia Union in der MLS anhängte. Anfang 2017 kehrte er zu seinem Stammklub zurück.

Während seiner langen Karriere trug Barnetta 75 Mal das Trikot der Schweizer Nationalmannschaft. Er nahm an den Weltmeisterschaften der Jahre 2006, 2010 und 2014 sowie an der Heim-EM 2008 teil.

  psc       23 April, 2019 16:29
CLOSE