4-4-2
Genesio Colatrella ad interim News

Ancillo Canepa über FCZ-Trainersuche: «Überhaupt nicht unter Druck»

Für den FC Zürich steht an diesem Samstag (20.30 Uhr) das Stadtderby gegen den Grasshopper Club Zürich an. Ancillo Canepa äussert sich vor dem Prestigeduell zur laufenden Suche nach einem neuen Cheftrainer.

Ancillo Canepa bestätigt 4-4-2.ch-Informationen, nach denen sich die Führung des FC Zürich auch nicht von dem Umstand aus der Ruhe bringen lässt, dass der interimistisch beschäftigte Genesio Colatrella den FCZ laut nur bis und mit dem 13. Oktober in einer Trainerfunktion betreuen darf.

«Wir sind auf der Suche nach einem Trainer. Wie ich schon mal erwähnt habe: Wir stehen hier überhaupt nicht unter Druck, wir wollen die richtige Entscheidung treffen. Es haben bereits Gespräche stattgefunden. Sobald etwas definitiv ist, werden wir es kommunizieren. Aktuell ist es aber noch zu früh», sagt Canepa bei «blue Sport».

Nach Informationen dieser Redaktion gehört Thomas Brdaric zu den vielen Bewerbern auf den vakanten Trainerposten. Zuvor war Franco Foda nach dem katastrophalen Saisonstart des FCZ entlassen worden. Die Bewerbung des aktuell vereinslosen Fabio Celestini soll in den Zürcher Büros ebenfalls eingegangen sein.

  aoe       1 Oktober, 2022 15:29
CLOSE