• Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
4-4-2
Förderung wird angekurbelt News

YB installiert eine General Managerin für die Frauen-Abteilung

Die Young Boys wollen den Frauenfussball noch stärker fördern und überarbeiten die Strukturen. Ab November 2021 wird Sandra Betschart neue General Managerin der YB-Frauenfussball-Abteilung.

Die langjährige Schweizer Nationalspielerin soll nach Angaben der Berner das Gesicht des YB-Frauenfussballs werden. Sie wird nicht nur im sportlichen Bereich, sondern auch in den Bereichen Sponsoring und Marketing tätig sein. Die Zugerin rapportiert direkt bei YB-CEO Wanja Greuel. Beschart war als Aktive auch in Deutschland und Schweden tätig. Zuvor wurde sie mit dem FC Zürich Schweizer Meisterin und Cupsiegerin. Für die Nati bestritt sie 67 Länderspiele. Die 32-Jährige nahm auch an Welt- und Europameisterschaften teil. 2017 beendet sie ihre Aktivkarriere.

Betschart übernimmt bei YB die Aufgaben des bisherigen Geschäftsführers der Frauenfussball-Abteilung, Andres Meier. Dieser hat sich entschieden, den BSC Young Boys per Ende November 2021 zu verlassen, um sich vollumfänglich auf seine neue Aufgabe bei Swiss Unihockey zu konzentrieren.

https://twitter.com/BSC_YB/status/1426169881746083850

  psc       13 August, 2021 15:23
CLOSE