• Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
4-4-2
Anfrage bei der FIFA News

Südamerikaner wollen WM-Erweiterung bereits 2022

Der südamerikanische Fussballverband CONMEBOL hat die FIFA angefragt, die Erweiterung des WM-Teilnehmerfeldes bereits 2022 durchzuführen.

Bislang ist geplant, dass für das noch zu vergebende Turnier von 2026 von 32 auf 48 Teams aufgestockt wird. Damit einher geht eine Anpassung des Modus.

Für die Austragung 2022 in Katar ist bislang noch die 32er-Variante vorgesehen, die in diesem Jahr auch in Russland zur Anwendung kommt.

Ob der Vorstoss der Südamerikaner bei der FIFA Erfolg hat, ist fraglich. Der Turnierplan ist bereits eng gestrickt: Es stehen nur 28 Tage zur Verfügung, da das Turnier in Katar wegen der grossen Hitze im Emirat während der Sommer-Monate auf November und Dezember verlegt wurde.

  psc       12 April, 2018 17:49
CLOSE