• Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
4-4-2
Als Trainer News

Georg Heitz will Raphael Wicky in Chicago installieren

Eine der ersten und wichtigsten Amtshandlungen von Georg Heitz als neuer Sportchef bei Chicago Fire ist die Installation eines Cheftrainers. Er könnte auf Landsmann Raphael Wicky zurückgreifen.

Der frühere FCB-Trainer lebt seit einer Weile mit seiner Frau in Chicago und trainiert derzeit die U17-Auswahl des amerikanischen Verbands. Amerikanischen Medienberichten zufolge könnte Heitz auf Wicky als Coach zurückgreifen. Die beiden kennen sich aus gemeinsamen Basler Zeiten. Der Ex-Nationalspieler war in der Ära Heusler/Heitz bei den Bebbi Nachwuchstrainer. Die Promotion zum Cheftrainer der Profis folgte danach.

Nun könnte er in die MLS einsteigen. Als Aktiver spielte Wicky da bereits zum Abschluss seiner Karriere.

  psc       24 Dezember, 2019 09:27
CLOSE