• Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
4-4-2
Mikrofon landet im See News

Vor Match gegen Ungarn: Ronaldo ist stinksauer

Superstar Cristiano Ronaldo hat bei einem Spaziergang entlang eines Sees die Diva raushängen lassen.

Weil ihm die Frage eines portugiesischen TV-Reporters nicht passt, schnappt er sich kurzerhand das Mikrofon und wirft es in den See. Eigentlich war die Frage ziemlich harmlos. Der Journalist will lediglich wissen, ob er für die wichtige Partie gegen Ungarn gut vorbereitet sei.

Der Journalist bleibt verdutzt zurück und wird ausserdem von Sicherheitsleuten zurückgewiesen, die nur Ronaldos Wohl und ganz sicher nicht jenes des (teuren) Mikrofons im Blick haben.

Die Aktion ist Ausdruck des Ärgers von CR7: Der Real-Stürmer bleibt mit Portugal an der EM noch ohne persönliches Tor und hat zuletzt gegen Österreich sogar einen Penalty verschossen. Die Portugiesen müssen mit zwei Punkten aus zwei Spielen sogar um die Achtelfinal-Qualifikation zittern.

  psc       22 Juni, 2016 11:47
CLOSE