• Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
4-4-2
Klare Vorstellung News

Der Stand bei Kai Havertz: Diese Summe will Chelsea zahlen

Kai Havertz steht mit Bayer Leverkusen im Europa League-Finalturnier. Ein Wechsel zum FC Chelsea steht dennoch weiterhin vor dem Vollzug.

Die Engländer möchten den deutschen Jungstar unbedingt unter Vertrag nehmen. Und Havertz würde offenbar auch gerne auf die Insel wechseln. Laut dem italienischen Transferexperten Fabrizio Romano zeichnet sich trotz den Einsätzen des 21-Jährigen mit Leverkusen in der Europa League eine Einigung ab: Chelsea hofft, dass 80 Mio. Euro Ablöse letztlich reichen. Die Gespräche mit dem Bundesligisten gehen weiter.

Dort wurde anfänglich eine dreistellige Millionensumme gefordert. Mit einem Entgegenkommen ist aber zu rechnen, zumal die Werkself die Champions League-Qualifikation verpasst hat.

Klar ist weiterhin, dass der FC Bayern für diesen Sommer aus dem Rennen ist. Ein Transfer in dieser Grössenordnung wird angesichts der Coronakrise zurzeit nicht getätigt. Im Sommer 2021 könnte dies anders aussehen – aber dann ist Havertz wohl vom Markt.

  psc       7 August, 2020 14:58
CLOSE