• Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
4-4-2
Ablöse noch offen News

Leverkusen ist sich mit Amiri einig

Bayer Leverkusen ist sich mit Hoffenheims Youngster Nadiem Amiri über einen Wechsel einig.

Die Werkself will sich den früheren U21-Nationalspieler unbedingt sichern. Laut “Bild” stimmt der 22-Jährige dem Transfer zu, er würde einen Fünfjahresvertrag erhalten und soll Julian Brandt ersetzen. Allerdings gibt es noch einen Knackunkt: Die Ablöse. Leverkusen will für Amiri, dessen Vertrag bei Hoffenheim im Juni 2020 ausläuft, nicht mehr als 10 Mio. Euro zahlen. Hoffenheim soll hingegen 14 Mio. Euro fordern.

Sollte es mit einem Wechsel diesen Sommer nicht klappen, könnte Amiri im kommenden Jahr ablösefrei wechseln.

  psc       22 Juli, 2019 09:28
CLOSE