• Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
4-4-2
Freiwillig News

Leverkusen erhöhte das Gehalt von Kai Havertz

Bayer Leverkusen hat diesen Sommer das Gehalt seines Nationalspielers Kai Havertz angepasst.

Der Jungstar verdient laut Angaben von “Sportbild” neu 5 Mio. Euro pro Jahr – statt wie bislang 2 Millionen. Hinzu kommen noch allfällige Prämien. Leverkusen hätte das Salär des Nationalspielers sogar noch weiter erhöht, wenn dieser einer Vertragsverlängerung bis 2023 zugestimmt hätte. Dies lehnte Kai Havertz allerdings ab.

Der Plan des deutschen Nationalspielers sieht weiterhin einen Klubwechsel im kommenden Sommer vor. Mit Bayern München, Real Madrid, dem FC Barcelona und auch Juve, Liverpool und PSG gibt es hochkarätige Interessenten.

  psc       18 September, 2019 10:01
CLOSE