• Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
4-4-2
Vor dem Derby News

Wegen Wirtz-Transfer: Köln-Coach Baumgart kritisiert Leverkusen

Florian Wirtz wechselte im Januar 2020 für die Ablöse von 200’000 Euro von der Jugend des 1. FC Köln zu Bayer Leverkusen. Bei der ‘Werkself’ avancierte das 18-jährige Offensivtalent recht schnell zu einem der Stars der Bundesliga. Köln-Coach Steffen Baumgart bedauert dies.

“Er wurde in unserem Kölner Nachwuchsleistungszentrum über einen langen Zeitraum sehr, sehr gut ausgebildet”, sagte Steffen Baumgart nun gegenüber der “Frankfurt Allgemeinen Sonntagszeitung” vor dem Duell mit Bayer Leverkusen (Sonntag, 15.30 Uhr) und verwies auf das “Agreement zwischen Köln, Leverkusen und Mönchengladbach. Das wurde aufgekündigt. Daran sehen wir, in was für einem Geschäft wir uns bewegen.”

Baumgart weiter: “Der 1. FC Köln hat vielleicht an der einen oder anderen Stelle nicht schnell genug reagiert, aber auf der anderen Seite müssen wir sagen, dass da eine Menge Geld geflossen ist.” Leverkusen-Sportdirektor Simon Rolfes verteidigte den Deal indes damit, dass Wirtz, dessen Vertrag in Köln ausgelaufen wäre, bei Bayer direkt einen Profikontrakt unterschrieben habe und der Sachverhalt so ein anderer gewesen ist.

  adk       23 Oktober, 2021 12:22
CLOSE